DVD VIDEOSAMMLUNG AB SOFORT ERHÄLTLICH
Wir haben speziell für Tierschutz im Unterricht eine neue Videosammlung erstellt, die Sie unter der Mailadresse video@tierschutz.cc gegen eine Spende bestellen können.

Für genaue Inhaltsangabe auf das Videocover klicken

Tierschutz im Unterricht

Speziell ausgebildete Tierschutzlehrer können von allen Volks-, Haupt- und höheren Schulen unter der Tel. 0664 34 34 366 eingeladen werden. Die Kinder werden behutsam mit den verschiedenen Tierschutzthemen vertraut gemacht. Mit zunehmendem Alter der Schüler gewinnt die sachliche Information immer größerere Bedeutung. "Tierschutzunterricht" wird auch für landwirtschaftliche und berufsbildende Fachschulen angeboten, im Speziellen z.B. Tierschutz für Metzgerlehrlinge.

In allen Schulen, die einen Tierschutzlehrer eingeladen haben, ist der Tierschutzunterricht bei Kindern, Jugendlichen und Lehrkräften sehr beliebt. Durch Gespräche, Geschichten und kindgerechte Information unter Verwendung von Dias und approbierten Videofilmen werden die Schüler einfühlsam mit den verschiedenen Tierschutzthemen bekannt gemacht:

* Verhalten bei Begegnung Mensch-Hund
* Haustiere allgemein
* Zirkus- und Zootiere
* Tierhaltung, Tiertransporte
* Pelztiere
* Tierversuche
* Tierrechte und Ethik
* Ökologische und ökonomische Auswirkungen der verschiedenen Tierhaltungsformen
* Tierschutz durch achtsames Konsumverhalten und eine bewusste Ernährungsweise


Das Umweltbewusstsein wurde zu einem guten Teil über die Schulkinder in die Haushalte getragen. Von wo also könnte auch der Abbau der Gewaltbereitschaft durch Mitgefühl gegenüber Menschen, Tieren und der ganzen Mitwelt besser seinen Ausgang nehmen als wieder von den Schulen?